Niwota – Was heißt das eigentlich?

Niwota – das ist nicht mein Künstlername und auch keine fremdartige Speise. Niwota – das sind eigentlich drei chinesische Worte hintereinander gesetzt. Das chinesische „wo“ (我) bedeutet im Deutschen „ich“. „Ni“ (你) bedeutet „du“ und „ta“ heißt „er, sie oder es“.

„Wo“ wird 我 geschrieben. „Ni“ wird 你geschrieben. Hinter das „ta“ habe ich die chinesischen Schriftzeichen nicht in Klammer gesetzt. – Nicht weil ich sie vergessen hätte, sondern weil hier die Sache ein wenig diffiziler ist: Ist die angesprochene Person männlich, so wird „ta“ 他 geschrieben. Ist sie weiblich schreibt man 她 und bei Dingen sieht das Schriftzeichen so aus: 它 (auch in traditionellen Schriftzeichen: 牠). Wenn man sich nun diese drei Arten des Wortes „ta“ nebeneinander anschaut, wird eine gewisse Ähnlichkeit deutlich:
他 ta – er
她 ta – sie
牠 ta – es (Tier)

Der vordere Teil des Zeichens ändert sich – hier ist die (more…)