Deutschland hat endlich wieder Panda-Bären!

Am 24. Juli 2017 sind die beiden Pandas (熊猫, xióng māo) Meng Meng (梦梦, Träumchen) und Jiao Qing (娇庆, Schätzchen) nach dem strapaziösen Flug in ihrer temporären neuen
Heimat – dem Berliner Zoo – angekommen. Als Bord-Verpflegung gab es für die beiden Bambus (竹子zhú zi) und Kekse (饼干, bǐng gān). Bambus ist die Leibspeise von Pandas,
wobei sie recht wählerische Feinschmecker sind: sie mögen nämlich nur die zarten, jungen Triebe – den Rest verschmähen sie. Wo kommt wohl das ganze Bambus während ihres Aufenthalts in Deutschland her? Tiefgefroren oder aus dem Asia-Shop?
Die beiden Bären sind übrigens nur eine Leihgabe aus China – und werden vsstl für die nächsten 15 Jahre in Berlin bleiben. Und wenn die beiden Nachwuchs haben sollten, so wird der Kleine kein deutscher Staatsbürger, sonder muss innerhalb von vier Jahren nach China zurückfliegen.

Vokabeln:
熊猫, xióng māo – Panda
熊, xióng – Bär
猫, māo – Katze
竹子, zhú zi – Bambus
饼干, bǐng gān – Keks

Die neusten Nachrichten über die Pandas gibt es übrigens im ständig aktualisierten Blog des Berliner Zoos.

China und der Fußball

China hat ehrgeizige Pläne mit der liebsten Sportart der Deutschen: Nach offiziellen Berichten der FIFA haben sich Chinas Präsident Xi Jinping und FIFA-Präsident Gianni Infantino auf einen ambitionierten Plan festgelegt, um Fußball im China zu etablieren. Zu den geplanten Maßnahmen gehören:
– Bis 2020 sollen über 30 Millionen Grund- und Mittelschüler Fußball spielen
– In ganz China sollen bis zu 20.000 Fußball-Schulen und 70.000 Fußballfelder errichtet werden
– Bis 2030 sollen auf jeweils 10.000 Menschen ein Fußballfeld kommen
Chinas Präsident Xi äußerte darüber hinaus seinen Wunsch, dass China eines Tages die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft der Herren ausrichten könnte. Dieser Traum auch vieler Chinesen ist – in anbetracht der Fußballbegeisterung im Lande, der oben genannten Maßnahmen, und – nicht zuletzt – der Attraktivität des Marktes ein Wunsch, der bald in Erfüllung gehen könnte…

Quelle: FIFA Pressemeldung

守株待兔 shŏu zhū dài tù

Waiting for a Hare to Turn up

One day in ancient times, a peasant was working in his field. A hare dashed up, unfortunately knocked against a tree in the field and fell dead with its neck broken. Then the peasant put down his hoe and waited by the tree for another hare to turn up. No more hares appeared, however, but he became the laughing-stock of the land.

《韩非子•五蠹》:“ 宋 人有耕田者,田中有株,
《hán fēi zǐ •wǔ dù 》:“ sòng rén yǒu gēng tián zhě ,tián zhōng yǒu zhū ,

兔走,触柱折颈而死,因释其耒而守株,冀復得
tù zǒu ,chù zhù shé jǐng ér sǐ ,yīn shì qí lěi ér shǒu zhū ,jì fù dé

兔,兔不可復得,而身为宋国 笑。今欲以先王之
tù ,tù bù kě fù dé ,ér shēn wéi sòng guó xiào 。jīn yù yǐ xiān wáng zhī

政,治当世之民,皆守株之类也。”
zhèng ,zhì dāng shì zhī mín ,jiē shǒu zhū zhī lèi yě 。”

株:露出地面的树根。
zhū :lù chū dì miàn de shù gēn 。

耒(lěi): 1)古代称犁上的木把
lěi (li i): 1)gǔ dài chēng lí shàng de mù bà
2)古代指耕地用的农具。
2)gǔ dài zhǐ gēng dì yòng de nóng jù 。

The Year of Monkey and the “Journey to the west”

From today starts Chinese agriculture year: the year of the Monkey. So the monkey topic is very hot in China and the whole world, as well as the story: Journey to the west.

“Journey to the west” is a book written by Wu, Cheng’en in Ming dynasty in 16th century. It is one of the four classical Chinese literatures.

In the story, a Buddhist monk Tang Xuanzang in Tang dynasty traveled to the western region (India) in order to obtain sacred texts (sūtras). But the journey was difficult and with much suffering. So the Buddha provided him with four protectors: Sun Wukong (a monkey), Zhu Wuneng (a pig), Sha Wujin (a water buffalo) and a white horse.

This book has been adopted into TV series for many times. The version from 1986 is the most popular one. These series have influenced a whole generation. Nearly on every summer holidays, when the children stay at home escaping from the hotness, the series have brought them so much fun. The actor of the Monkey, Liuxiaolingtong, and his family are specialized on playing monkeys for four generations. Let’s have a look at the actor today, is he still as fit as in the series? Here is his new year’s performance.

Einige wichtige Ereignisse in China 2015

Was passierte 2015 wichtiges in China? Und welche Regelungen wurden geändert oder eingeführt?

Ein Überblick:

1. Zwei Kinder für alle Paare

China erlaubt allen Paaren zwei Kinder, was im Spätoktober angekündigt wurde, und schafft somit seine jahrzehntelange Ein-Kind-Regelung ab. Diese Änderung wurde mit der Absicht eingeführt, die Bevölkerungsentwicklung auszubalancieren und adressiert das Problem einer alternden Bevölkerung.

Durch die neue Regelung können Paare mit zwei Kindern in den Genuss eines längeren Mutterschaftsurlaubes kommen und mehr als zwei Kinder haben.
Dagegen fallen die Möglichkeiten für längere Hochzeits- und Mutterschutz-Abwesenheiten weg, die aktuell von Paaren , die später heiraten oder spät Kinder haben, in Anspruch genommen werden können. Genauso wie die Vergünstigungen für Paare, die aus freien Stücken nur ein Kind haben möchten.

2. AIIB nimmt ihren Betrieb auf

Die Asiatische Infrastruktur Investment Bank, die durch China aufgestellte erste internationale finanzwirtschaftliche Einrichtung, wurde im Dezember 2015 formal gegründet.

Die AIIB fokussiert sich hauptsächlich auf die Unterstützung von infrastrukturellen Projekten in der asiatisch-pazifischen Region, womit China versucht, seine wirtschaftlichen Beziehungen zu benachbarten Volkswirtschaften zu stärken. (more…)

羊年的羊到底是Goat还是Sheep?

中国农历新年即将到来,但今年的生肖却让西方人感到非常困惑: 到底是山羊还是绵羊?
The western countries and the media are getting confused with the zodiac animal sign of upcoming Chinese Lunar Year: goat or sheep ?

中国农历以十二年为周期,每年以一种动物作为象征。十二生肖中的第八个生肖是“羊”,而这个字在没有修饰限定语的情况下可指山羊或者绵羊。The Chinese lunar calendar assigns an animal symbol to each year in every 12-year cycle. Yet the Chinese character for the eighth zodiac animal is “Y á ng羊”, which can refer to either of the two animals.

查現存記述十二生肖的古籍,最古的是東漢王充《論衡.物勢》:「未禽,羊也。」沒有說是山羊還是綿羊。
The oldest book which describes the 12 zodiac signs has been written by Wang Chong from the Eastern Han Dynasty. Neither Goat or Sheep but “Y á ng羊” is mentioned.

宋朝朱熹《讀十二辰詩卷掇其餘作此聊奉一笑》詩提到羊的一句是「烹羊酤酒聊從容」,指的顯然是肉味甘美的綿羊。
In Song Dynasty, Zhuxi mentioned Yang in one of his poems, which refers obviously to the delicious Sheep.

中国生肖邮票和剪纸上羊的形象往往都是带胡须的山羊。而惨遭洗劫的圆明园生肖喷泉一部分的青铜羊首复制品,也是山羊头。
Images on China’s zodiac stamps and paper cuttings are often bearded goats. The replica of the Yang bronze statue that once formed part of a zodiac fountain in the looted Old Summer Palace also has a goat head.

中国民俗学家表示,羊年生肖的象征物既可能是绵羊,也可能是山羊,但山羊的可能性更大,因为在汉族地区山羊作为家畜更为常见。Chinese folklorists say the animal symbol can be either a sheep or a goat but more likely goat, given the latter’s popularity as a farm animal among Han Chinese.

我们到底该怎么叫?— 羊年!
What should we say? — The year of the“Y á ng”.